Portaltage

 

Nach dem Maya-Kalender sind Portaltage, an denen die Schwingung besonders hoch und kosmische Einflüsse intensiv spürbar sind.

 

Sie haben auf Körper, Geist und Seele immer eine Auswirkung und fordern eine "Neuausrichtung."

 

Manche Menschen reagieren an diesen Tagen mit Schlafstörungen, Unruhe, Rückenschmerzen, intensiven Träumen, Schwindel..... andere verspüren absolute Müdigkeit und fühlen sich total schlapp.... nichts will wirklich gelingen.

Unterstützend wirkt , viel reines Wasser trinken, Bewegung an der frischen Luft, auf die Ernährung achten, sich gut erden und ausreichend Erholung.

 

An Portaltagen ist der „Schleier“ sehr dünn, zur geistigen Welt ist der Zugang also viel leichter und offener. Dieses sind sehr gute Meditations-oder auch Channeltage, Tage für Transformations- oder Heilarbeit. Diese Tage fordern uns auf, alte Muster und Glaubenssätze abzulegen, den inneren Frieden und die  "ALL-LIEBE" zu fühlen und zu leben.

 

Die Portaltage 2020

 

Januar:       1./  4./  12./  17./  20./ 25./  31.

 

Februar:     7./  8./  15./  19.

 

März:           8./  10./  29./  30.

 

April:           18./  20.

 

Mai:             7./  11./  18./  19./ 26.

 

Juni:            1./  6./  9./  14./  22./  25./  30.

 

Juli:             3./  13. bis 22 wieder 10 Portaltage hintereinander

 

August:        22./  23./  24./  25./  26./  27./  28./  29./  30./  31.

 

September:  10./ 13./  18./  21./  29.

 

Oktober:      04./  07./  12./  18./  25./  26.

 

November:   02./  06./  23./  25.

 

Dezember:  14./  15.